This post is also available in: English (Englisch)

Basierend auf der langjährigen Erfahrung aus der Lohnwärmbehandlung konstruieren und fertigen Plasmanitrieranlagen individuell nach Behandlungsaufgabe. Unser Anlagenbau ist spezialisiert auf die Wärmebehandlungsanlagen zum Plasmanitrieren, Plasmanitrocarburieren und Oxidieren.

Beratung

PNA Screen
Wir beraten Sie gern zu unserem Angebot und stehen Ihnen zur Seite.

Sie erreichen uns:
Mo-Fr 07:00 – 17:00 Uhr

Service-Hotline: 0371 / 8081790

Schulung

Im Zuge der Inbetriebnahme werden Sie von unseren Mitarbeitern umfassend in allen Bereichen der Anlagennutzung und –wartung geschult. Der zukünftige Bediener erhält umfassenden Einblick in die Möglichkeiten der Plasmanitrieranlage und der Prozesselemente.

Reparatur-Service und Ersatzteilversorgung

Im Falle eines Anlagenfehlers bieten wir einen schnellen Reparaturservice. Eine schnelle Versorgung mit Ersatzteilen ist dabei stets gewährleistet. Wird bei Ihnen schnelle Hilfe gebraucht, sind wir zur Stelle.

Unsere Anlagentechnik

Wir bieten sowohl verschiedene Standardgrößen, als auch kundenspezifische Sonderlösungen an. Beispiele hierfür sind:

Plasmanitrieranlage Pulsmaster 30 der Plasmanitriertechnik GmbH

PULSMASTER PLUS 30 : KOMPAKTANLAGE FÜR KLEIN- UND SONDERBAUTEILE, SOWIE KLEINTEILSERIEN

Plasmanitrieranlagen in unserer Werkhalle

PULSMASTER PLUS 100: TANDEMANLAGE FÜR SORTIMENTE UND EINEN HOHEN DURCHSATZ

Plasmanitrieranlagen in Kompaktbauweise sind ideal für Betriebe, die einen regelmäßigen Bedarf für die Plasmawärmebehandlung haben und eine In-House-Lösung etablieren möchten. Die Anlagen eignen sich sowohl für kurze Prozesse im 24h-Intervall, sowie Langzeit- und kosteneffiziente Sonderprozesse.

Tandemanlagen verfügen über 2 Rezipienten und eine zentrale Steuerung. Während die Behandlung im ersten Rezipienten läuft, steht der zweite bereit um für den nächsten Prozess vorbereitet zu werden. Sobald die eine Behandlung abgeschlossen ist und die Charge beginnt auszukühlen, beginnt die Behandlung im anderen Rezipienten. Mit diesem Prinzip können sowohl ein hohe Durchsätze, als auch eine effiziente Anlagenausnutzung und optimierte Gestaltung der verbundenen Arbeitsabläufe gewährleistet werden.

Das zeichnet die Technologie unserer Plasmanitrieranlagen aus:

  • niedrige Behandlungstemperaturen
  • geringer Energieverbrauch
  • einfache und intuitive Bedienung
  • sicherer und umweltfreundlicher Prozess
  • Oberflächenhärtung aller Stahlsorten von niedrig legiertem Baustahl bis hin zu Edelstahl

Der Anlagenbau der Plasmanitriertechnik GmbH

Unser Leistungsspektrum umfasst die Beratung, Planung, Konstruktion, und Inbetriebnahme von Anlagen zur Plasmawärmebehandlung, sowie deren Wartung. Basierend auf unserer langjährigen Erfahrung als Lohnbehandler fließen unsere gesammelten Kenntnisse praxisorientiert in den Anlagenbau ein. Dabei setzen wir auf erprobte Prinzipien in Kombination mit moderner Technologie. Unsere Konstruktion erfolgt mit Hilfe von aktueller CAD- und FEM-Software. Dadurch sind wir im Stande für jeden Anwendungsfall maßgeschneiderte Lösungen zu gestalten.